Lustiges Beruferaten

Beim diesjährigen Unterstufenfasching lautete das Motto ‚Berufe‘ und die Fünft- und Sechstklässler waren mal wieder ausgesprochen kreativ. Bei der Modenschau liefen Ärzte und Krankenschwestern, ein Zimmermann und andere Handwerker, etliche Fußballspieler, Verbrecher und Polizisten und auch ausgefallene Berufsgruppen wie Imker, Friseurin oder Chemiker über den Laufsteg. „Lustiges Beruferaten“ weiterlesen

Wie aus einer Mücke ein Elefant wird

Stipendiaten informieren Schüler/innen der Q11 über Studienstart und Begabtenförderwerke

Die Stipendiaten Sebastian Engl und Marvin Kliem

Der Doktorand Sebastian Engl und der Student Marvin Kliem informierten am 20.02.2020, just am Unsinnigen Donnerstag, kurzweilig und unterhaltsam die interessierten Schülerinnen und Schüler der Q11 über den Studienstart und die Finanzierungsmöglichkeiten eines Studiums. „Wie aus einer Mücke ein Elefant wird“ weiterlesen

Europa im Klassenzimmer

„Back to school“ mit Christina Engeßer

31. Januar 2020 – Brexit-Tag. Das offizielle Datum, an dem die Briten die EU verlassen, und somit der Tag, an dem erstmals die Europäische Union der 28 Mitgliedsstaaten schrumpft. Passend für einen Vortrag von Christina Engeßer, die sich selbst als überzeugte Europäerin bezeichnet und im Jahr 2007 das Donau-Gymnasium mit dem Abitur abschloss.

„Europa im Klassenzimmer“ weiterlesen