Schüler präsentieren „ausgezeichnete“ Seminarergebnisse

Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars mit MB Räde und Schulleiter Dr. Schmid nach der Preisverleihung
Die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars mit MB Räde und Schulleiter Dr. Schmid nach der Preisverleihung (Foto: I. Langer)

Am Freitag, den 23.2.2018, wurden die Schülerinnen und Schüler des P-Seminars Geschichte vom Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Niederbayern, Herrn Ltd. OStD Anselm Räde, mit dem niederbayerischen P-Seminar-Preis ausgezeichnet. „Schüler präsentieren „ausgezeichnete“ Seminarergebnisse“ weiterlesen

Stipendium: Nicht nur für Überflieger!

Veranstaltung im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung

Die Stipendienlotsen Simon Budde, Eugen Lutsker, Lena Glas und der Sprecher der Q11 Michael Baumgartner nach dem Vortrag (Foto M. Mallmann)

Drei „Stipendienlotsen“ besuchten am Dienstag, den 20.02.2018 das Donau-Gymnasium, um die Schüler der Q11 über die grundsätzlichen Möglichkeiten der Studienfinanzierung zu informieren.

„Stipendium: Nicht nur für Überflieger!“ weiterlesen

Zoomania am DGK

Tutorenfasching der 5. und 6. Klassen
Tutorenfasching der 5. und 6. Klassen

Zoo – das war das Motto des diesjährigen Unterstufenfaschings, der am 07.02. stattfand. Nach Schulschluss um 12.30 Uhr war es in den Gängen der Schule erstaunlich still. Kaum ein Schüler war zu sehen: Alle verkleideten sich, schminkten sich gekonnt und traten dann mit neuer, meist tierischer Identität ins Rampenlicht: Affen, Löwen, Pinguine, Elefanten, Schweine, Pfaue, Katzen, Mäuse, Giraffen, ja sogar Einhörner waren dabei und natürlich auch ein paar Tierpfleger und Zoowärter. „Zoomania am DGK“ weiterlesen